Für alle Veranstaltungen im MGH gilt die 3-G-Regelung. Einchecken kann man sich über die Luca-App oder ein Anmeldeformular. Der jeweilige Organisatorin bitte eure Impfzertifikat oder eine aktuelle Testbescheinigung vorlegen. – Noch ein Hinweis: Wir bestätigen grundsätzlich all eure Anmeldungen. Falls mal eine Bestätigung ausbleiben sollte, wendet euch direkt an Info@Autismus-Rheinhessen.de

Wir wünschen euch einen friedlichen Winter und freuen uns auf ein Wiedersehen mit euch auf der einen oder anderen Veranstaltung:

Wann Was Wo Anmeldung unter
Samstag, den 07. Mai 2022

 

10 bis 13 Uhr

 

Theaterworkshop mit Rolf Mielke. Beim letzten Mal durften wir uns gemeinsam Zeichnungen von Gesichtsausdrücken anschauen und überlegen, was sie wohl bedeuten könnten. Das war mitunter recht aufschlussreich, und es gab auch durchaus eine Menge zu Lachen. Wir wollen damit beim nächsten Mal weiter machen, wer Lust hat, kommt einfach dazu. Alle jungen Leute ab 12 Jahren und aus dem Spektrum sind herzlich eingeladen.

Bitte bringt 5 Euro Unkostenbeitrag mit. Ihr wisst, wir finanzieren alles aus Spenden…

MGH Ingelheim zender-haas@autismus-rheinhessen.de
Samstag, den 14. Mai 2022

 

11 bis 13 Uhr

Der Kids-Club für Familien mit Kindern im Kindergartenalter trifft sich wieder am 14. Mai von 11-13 Uhr im Mehrgenerationenhaus in Ingelheim. Auch hier sind insbesondere die Familien eingeladen, die sich noch ganz frisch mit der Diagnose Autismus auseinander setzen. Aber natürlich freuen sich auch alle anderen, die sich schon länger kennen auf ein gemeinsames Treffen, an dem wir einfach eine entspannte Zeit miteinander verbringen und reden können, während die Kinder miteinander spielen und einfach so sein können, wie sie sind. Anmeldungen bitte bei luy@autismus-rheinhessen.de

MGH Ingelheim luy@autismus-rheinhessen.de
Donnerstag, den 19. Mai 2022

 

19:30 Uhr

Frau Natascha Freund wird uns in einem Online-Vortrag zum Thema Elternrechte aufklären. Sie ist Rechtsanwältin für Sozialrecht und betreibt ihre Kanzlei in Wiesbaden. Sie verfügt über langjährige Erfahrung in der Beratung gerade auch von Familien mit Autismus und Autismus Deutschland e.V. weist mit einem Link auf sie hin. Wir stehen als Eltern immer wieder vor dem Problem, die Rechte unserer Kinder, egal welchen Alters, einfordern zu müssen und sind damit oftmals auch überfordert. Ganz sicher wird uns Frau Freund mit vielen wichtigen, interessanten Informationen versorgen und wir freuen uns, dass wir Sie für diesen Abend gewinnen konnten! Frau Freund bittet darum, einige Fragen der Eltern schon vorab zu kennen, damit sie sich treffsicher auf den Abend vorbereiten kann. Bitte sendet eure Fragen wenn möglich bis zum 2. Mai an Ute Zende-Haas. Vielen Dank!

online zender-haas@autismus-rheinhessen.de
Freitag, den 20. Mai 2022

 

19 Uhr Yoga

20 bis 21:30 Uhr Gesprächsrunde

Neues Format: ‚Eltern stärken‘ startet am 20. Mai

In der neuen Fassung unserer Satzung ist verankert, dass wir auch Angebote für pflegende Eltern machen. Wir halten das für wichtig, denn Pflege geht mit der Zeit an die Substanz. Wir Eltern gehen in unserem Alltag an unsere Grenzen und nicht selten darüber hinaus! Deshalb wollen wir künftig an jedem dritten Freitag im Monat Eltern stärken zum Thema machen. Wie geht es euch? Was stresst, ärgert, bewegt oder stärkt euch? Wie ist es um eure Gesundheit bestellt? Wie steht es mit eurer Teilhabe? Je nach Interesse könnten z.B. wir über Themen wie Kuren, Entlastungsangebote, Selbstfürsorge und Vorsorge sprechen. Gönnt euch diese Me-Time und schaut vorbei. Gerne könnt ihr uns auch via Mail mitteilen, was euch interessieren würde. Susanne Behne und Antje Al-Fahtali freuen sich über Rückmeldungen und Anmeldungen unter Eltern@Autismus-Rheinhessen.de

Der Eltern-Abend beginnt stets mit einer Stunde Yoga bei Antje Al-Fahtali um 19 Uhr. Ihr schönes Yoga-Angebot bietet Selbstfürsorge vom Feinsten bei Musik. Nehmt euch Zeit und Raum für eure eigenen Bedürfnisse nach Ruhe und Entspannung. Bringt bitte bequeme Kleidung und eine Matte mit. Anmeldung bitte bei yoga@Autismus-Rheinhessen.de

Von 20 bis 21:30 findet dann die Gesprächsrunde zum Thema Eltern stärken statt. Bei unserem ersten Treffen am 20. Mai wollen wir uns erst mal mit euch austauschen und überlegen, worüber wir an den folgenden Freitagen sprechen wollen.

 

MGH Ingelheim

Eltern@Autismus-Rheinhessen.de

 

yoga@Autismus-Rheinhessen.de

Wochenende 20. Mai bis 22. Mai 2022

 

 

Am Wochenende des 20.-22- Mai findet in Mainz der diesjährige Rheinland-Pfalz-Tag statt. Wir möchten Euch darauf hinweisen, dass wir am Sonntag dort auch vertreten sein werden und laden alle herzlich ein, an diesem Tag an unserem Stand vorbeizuschauen. Ihr findet uns im Themenfeld Rheinland-Pfalz sozial in der Flachsgartenstraße.

Mainz  
Sonntag, den 29. Mai 2022

Treffen der Spielegruppe 6-11.  Dieses Angebot richtet sich an Kinder im Grundschulalter. Auf Euer Kommen freuen sich Christiane Luy und Viktor Scharov! 

MGH Ingelheim elternkind@autismus-rheinhessen.de
Vorschau Juni 2022

Gruppe für Erwachsene Ü 30 startet

Am 23. Juni soll im Mehrgenerationenhaus in Ingelheim eine neue Gruppe starten. Die Ü-30 richtet sich an alle Erwachsenen, die entweder selber eine Autismus-Diagnose haben, oder denen vieles, was sie vielleicht an ihren diagnostizierten Kindern beobachten dann doch irgendwie für sich selbst bekannt vorkommt…. Schließlich gibt es einen klaren genetischen Zusammenhang und so manch einer/eine macht sich Gedanken über die eigene Kindheit und Jugend usw. Wer sich darüber auszutauschen möchte, ist herzlich eingeladen, an diesem ersten Treffen teilzunehmen.

Bitte meldet euch bei Interesse gerne schon mal im Vorfeld bei Ute Zender-Haas.

 

MGH Ingelheim zender-haas@autismus-rheinhessen.de
Vorschau Juni 2022

Am 26. Juni trifft sich die Spielegruppe III (Kinder der weiterführenden Schule, ab ca. 11 Jahren) das letzte Mal vor den Sommerferien. Wenn es das Wetter an dem Tag zulässt, möchten wir gerne eine Wasserschlacht im freien veranstalten. Gerne können  angemessene Wasserspritzpistolen mitgebracht werden. Regina Paulus und Hanna Ritz freuen sich auf Euch.

MGH Ingelheim ritz@autismus-rheinhessen.de