Termine

Unser Elternkreis trifft sich regelmäßig zum offenen Austausch und Gespräch. Darüber hinaus bieten wir Themenabende an, auf denen wir zu ausgewählten Inhalten Referentinnen zu Vorträgen oder Workshops einladen. An einigen Nachmittagen im Jahr organisieren wir Familientreffen für unsere autistischen Kinder und deren Geschwister.

Veranstaltungsort ist – sofern nicht anders angegeben – das MGH Ingelheim (Café).

Haben Sie eigene Themenvorschläge? Gerne können Sie mit uns in Kontakt treten unter: info@autismus-rheinhessen.de.

Übersicht:

Regelmäßige Termine

„A spare time“: Freizeitgruppe für Jugendliche mit Asperger-Syndrom – ca. alle 4 Wochen

Jugendliche von 15 bis 17 Jahren sind herzlich eingeladen, sich der neuen Freizeitgruppe anzuschließen, die sich ab Mai 2018 einmal im Monat donnerstags im MGH trifft. Gemeinsam mit der Gruppenleitung werden Projekte und Freizeitaktivitäten geplant, die sich ganz an den Wünschen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer orientieren. Die Gruppe wird von der Diplom-Sozialpädagogin Yvonne Kirschstein und der Diplom-Psychologin Julia Sparvieri geleitet.

Die kommenden Termine, jeweils von 17.00 bis 19.00 Uhr, Jugendraum oder Multimax:

14.06.2018 – 23.08.2018 – 13.09.2018 – 27.09.2018 – 08.11.2018 – 13.12.2018

Infos und Anmeldungen unter asparetime@autismus-rheinhessen.de.

Treffen für Geschwister ab 12 Jahren – ca. alle 8 Wochen

Im Januar 2018 gegründete Gruppe für Geschwister ab ca. 12 Jahren, die gemeinsam Spaß haben, sich austauschen und neue Kontakte knüpfen möchten. Die Organisatorinnen Antonia (20) und Juliane (18) haben selbst einen Bruder mit Autismus.

Die kommenden Termine:

02.06.2018: 14.00 bis 16.30 Uhr: „Das blaue Pferd“ – Nachmittag für Geschwister im Rahmen der „Pferdeglück“-Angebote bei Miriam Huß, Reitzeit Heidesheim (siehe unten). Anmeldungen mit diesem Dokument.

Infos unter juliane%antonia.behne@gmx.de.

Spielgruppe für Kinder bis 8 Jahre – ca. alle 6 Wochen

Im März 2018 hat sich eine Eltern-Kind-Gruppe neue gegründet, die sich regelmäßig im MGH trifft. Hier können die Kinder spielen und die Eltern sich austauschen. Rebecca Weinel, Christiane Luy und Viktor Scharov haben die Organisation der Gruppe übernommen; sie haben selbst Kinder mit Autismus.

Die kommenden Termine, jeweils von 14.00 bis 17.00 Uhr:

16.06.2018 – 12.08.2018 – 14.10.2018 – 25.11.2018

Infos und Anmeldung unter elternkind@autismus-rheinhessen.de.

„Pfotenglück“ – wöchentlich:

Spaziergang mit Therapiehund „Calli“ und seinem Herrchen Herrn Dewald: Jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat, immer von 16.00 bis 17.00 Uhr in Ingelheim oder Umgebung (Abweichungen bei Zeit und Ort vorbehalten). Damit die Kinder mit Calli vertraut werden können, gibt es immer zwei aufeinander folgende Termine pro Gruppe.

Die Teilnahme ist kostenlos, aber verbindlich! Bei Interesse an diesem Angebot meldet euch bitte mit eurem Terminwunsch per Mail bei Angelika Grewe: grewe@autismus-rheinhessen.de.

Wir können aus organisatorischen Gründen immer nur jeweils zwei bis drei Kinder teilnehmen lassen. Dafür bitten wir um Verständnis. Wir werden uns bemühen, die Anmeldungen nach Eingang und Terminwunsch zu berücksichtigen.

„Pferdeglück“ (unregelmäßig, samstags/sonntags):

Die nächsten Termine:

02.06.2018, 14.00 bis 16.30 Uhr: Das blaue Pferd – Ein Kunstabenteuer für Geschwister ab zwölf Jahren

23.06.2018, 11.00 bis 13.00 Uhr: Spiele mit Pferd für Kindergarten- und Grundschulkinder mit ASS

Alle „Pferdeglück“-Angebote mit Miriam Huß, Reitzeit Heidesheim.

Die Teilnahme ist kostenlos. Ansprechpartnerin ist Susanne Behne. Eine Voranmeldung unter behne@autismus-rheinhessen.de mit Angabe einer Handy-Nummer ist erforderlich!

Unabhängig von den Pferdeglück-Veranstaltungen unseres Elternkreises können sich interessierte Familien auch direkt an Miriam Huß wenden, die diverse Angebote macht (www.Reit-Zeit.de)

 

Besondere Veranstaltungen

26.05.2018
11.00 bis 21.00 Uhr:
Run for Children
Sponsorenlauf in Mainz

Infos und Anmeldungen bei Delphine Hambach: hambach@autismus-rheinhessen.de

15.06.2018
19.00 bis 20.30 Uhr:
Autorenlesung Robin Schicha: Außerirdische Reportagen vom Schulalltag“

Eintritt: 10,- Euro.
Veranstaltungsort: MGH, Café
Um Voranmeldung wird gebeten unter: sporn@autismus-rheinhessen.de

Mehr über den Autor: www.robin-schicha.de

16.06.2018
10.30 bis 12.00 Uhr: Workshop Comic-Zeichnen mit
Robin Schicha für junge Aspies

Veranstaltungsort: MGH, Werkstatt
Teilnahme kostenfrei – bitte vorab anmelden unter: sporn@autismus-rheinhessen.de

09.08.2018
17.00 bis 19.15 Uhr: Start der Fortbildungsreihe
„Autismus und Schule“ mit einem Vortrag von Dr. Christiane Preißmann, Ärztin und Sachbuchautorin mit dem Asperger Syndrom

Siebenteilige Reihe der Kreisvolkshochschule Mainz-Bingen in Kooperation mit dem Elternkreis Autismus Rheinhessen e. V. unter der Schirmherrschaft von Landrätin Dorothea Schäfer.

Anmeldung unter Angabe der jeweiligen Kursnummer bei Frau Darmstadt, KVHS, Daniele.Darmstadt@Mainz-Bingen.de. In Kürze auch unter www.Kvhs-Mainz-Bingen.de.

Inhaltliche Fragen: Behne@Autismus-Rheinhessen.de

Weitere Termine: 06.09.18 / 08.11.18 / 06.12.18 / 10.01.19 / 14.02.19 / 14.03.
Weitere Themenabende sind für das übernächste Halbjahr (1/2019) in Vorbereitung.

Kosten: 10 Euro je Veranstaltung

Veranstaltungsort: Kreisverwaltung Mainz Bingen in Ingelheim, Georg-Rückert-Str.11, Kreistagssaal. Der Elternkreis Autismus Rheinhessen e. V. wird an allen Abend mit einem Infostand vor Ort sein.