Team Autismus baut Bereich „Familie und Freizeit“ aus

Im Bereich „Familie und Freizeit“ möchte Team Autismus in Mainz Kindern und Erwachsenen mit Autismus zukünftig Angebote machen, deren Schwerpunkt auf dem Aspekt der Freizeitgestaltung liegt.
Im Vordergrund steht dabei ein Rahmen, in dem sich die Teilnehmer wohlfühlen und Spaß und Freude daran haben, Zeit mit anderen Menschen zu verbringen.
Desweiteren sind Veranstaltungen und Projekte geplant, die von Familienangehörigen (Eltern, Geschwistern, Großeltern etc.) genutzt werden können.
Angebote im Bereich „Familie und Freizeit“ können eine therapeutische Maßnahme nicht ersetzen jedoch begleiten. Eine therapeutische Anbindung bei Team-Autismus ist keine Voraussetzung für die Teilnahme.
Mehr unter: Team Autismus – Famlie und Freizeit

 Aktueller Veranstaltungshinweis:

„Das hab ich dir schon 100 mal gesagt!“ Wenn reden alleine nicht hilft
„Familie und Freizeit“ lädt ein!
Themenabend für Eltern zur Methode der „Social Stories©“ nach Carol Gray

Donnerstag den 03.07.2014, 19:00 Uhr – 21:00 Uhr
Josefsstraße 54-56, 55118 Mainz
Teilnahmegebühr: 10 €

Mehr: Pdf