„Run For Children“ 2018

Am Samstag, dem 26. Mai 2018 startete um 11 Uhr der 13. Benefizlauf „Run For Children“ in Mainz. Diesmal nahmen 73 Teams mit 2.600 Läuferinnen und Läufern teil. Mit schönstem Sommerwetter und toller Stimmung drehten die Läufer hochmotiviert Runde für Runde im Schott-Stadium – bis 21 Uhr! Der Benefizlauf auf Initiative der SCHOTT AG und in Kooperation mit dem Kinderneurologischem Zentrum des Landes Rheinland-Pfalz, der Mainzer Universitätskinderklinik und dem TSV Schott fand zum 13. Mal statt.

Der Vorstandsvorsitzende der SCHOTT AG Dr. Frank Heinricht konnte am Abend einen Erlös von 115.000 Euro verkünden. Diese Summe geht an 30 gemeinnützige Hilfsorganisation der Region.

Zum zweiten Mal nahm unser Elternkreis an dem Lauf teil. Unser Team „RUN FOR AUTISM“ mit 45 Läuferinnen und Läufern (davon 15 Kinder) war hochmotiviert! Spaß und Freude hatten wir alle – und unser Team schaffte mit 311 Runden den 35. Platz! Unser Ziel dabei: Gemeinsam etwas für unsere Kinder zu bewirken!

Aus dem Spendenerlös erhielt unser Verein eine Spende von 2.500 Euro – von diesem Geld werden wir für unsere Familien und ihre Kinder Freizeitangebote organisieren.

Unser herzlicher Dank gilt allen unseren Läufern, der SCHOTT AG und unserem Sponsor Herrn Emt von E&H Design GmbH in Wörrstadt.